Donnerstag 26.April

Larry Garner & Norman Beaker Band

 USA/ UK

Bitte beachtet unsere frühere showtime  20:00Uhr am Donnerstag !!!

Der Gitarrist, Sänger und Bluespoet Larry Garner aus Baton Rouge wird spätestens seit seinem bahnbrechenden Album «You need to live a little» (1995, Verve) als «bester zeitgenössischer Songwriter des Blues» gefeiert. Garners Interpretation des Blues klingt frisch und modern. Imitation und Bluesklischees wie «whisky and women» sucht man in seinen Songs vergeblich. Sein musikalisches Markenzeichen ist der für Louisiana typische, relaxte gospel- und soulinfizierte Groove. Garner setzt sein flüs- siges Gitarrenspiel dezent und songdienlich ein. Stil und Eleganz sind ihm wichtiger als Saitenakrobatik (zu hören auf seinem aktuellen Album «Here Today Gone Tomorrow», Dixiefrog). Dieser einzigartige Künstler hat zahlreiche Aus- zeichnungen erhalten, unter anderem die Aufnahme in die «Louisiana Music Hall of Fame».

Norman Beaker ist Blues-Gitarrist, Sänger, Songwriter und Produzent und in der britischen Blues-Szene seit 1970 bekannt. Seine Band tourt regelmäßig und begleitete Auf- nahmen mit vielen Blues-Künstlern wie Jack Bruce, Chuck Berry, Jimmy Rogers, Alexis Korner, Buddy Guy oder BB King. Beaker tourt regelmäßig mit Chris Farlowe und Van Morrison.