Mittwoch 29.Nov.

20:00Uhr !

John Primer / USA

JOHN PRIMER

erlernte sein Handwerk in den Bands von Muddy Waters und Magic Slim, war zweimal für einen Grammy nominiert und ist mehrfacher Preisträger des Blues music award. Es erwartet uns ein Konzert mit klassischem, energiegeladenen Chicagoblues. John Primer gehört zu den grossen alten Schwarzen. Sein Leben lang hat er Musik gemacht und davon gelebt, zuerst recht und schlecht und heute besser. Als junger Bursche ging es los in der Baptist Church in Candem, Mississippi. Mit achtzehn ging es nach Chicago, John gründete dort verschiedene Bands. Immerhin lernt er solche Grössen wie Buddy Guy, Junior Wells und Lonnie Brooks auf der Bühne kennen und lernte viel. So viel, dass Willie Dixon ihn für seine Band engagiert. Und dann kommt Muddy Waters. Das wird seine Heimatband bis zum Tod dieses Grossmeisters. Der nun bandfreie Gitarrist und Sänger wird blitzschnell von Magic Slim & The Teardrops engagiert. Nach 14 Jahren ist dann Zeit für das eigene Ding, für Real Deal und so heisst auch seine erste Platte.

line up:

John Primer - guitar & vocals

Jan den Boer - bass guitar

Bert Fonderie - drums

Robbert Fossen - vocals, guitar & harmonica's