Um unsere Arbeit machen zu können, braucht es zum einen Mitglieder. Deren Beitrag erlaubt es uns spannende Künstler zu engagieren auch wenn unklar ist, ob die Veranstaltung kostendeckend sein wird. Hier könnt Ihr das Beitrittsformular und die Satzung downloaden:

Zum zweiten braucht es auch Menschen im Hintergrund, die Lust haben selbst aktiv zu werden und mit uns zu gestalten.

Der Kreis dieser Menschen ist naturgemäss klein und wir suchen deshalb immer Mitspieler.

Hier eine kleine Liste von weniger stark vertretenen Vorlieben / Kenntnissen der aktuellen Machern.

    Betreuer für Social Media - wer kennt sich mit Facebook und Co aus und will der HKKB zu einem zeitgemässen Auftritt verhelfen und diesen auch betreuen.

    Kabarett - wer kennt sich aus in der Kabarett-Szene und will uns  Teil haben lassen? Wir sind weniger auf die allgegenwärtige Comedy aus und wünschen uns eher klassisches - gerne auch scharfzüngiges Kabarett.

    Förderer - wenn jemand uns unterstützen will, oder jemanden kennt, bitte bei uns melden -

 unsere 30jährige Arbeit spricht für sich.